KREISTANZ

Wir tanzen einfache Kreis- und Reihentänze

 

Der Tanz ist ein Gedicht und jede seiner Bewegungen ist ein Wort (Mata Hari)

Tanzend bewegen wir uns beschwingt oder ruhig, schreitend oder stampfend im Kreis um eine gemeinsame Mitte. Wir kreisen, schlängeln durch den Raum, tanzen eine Spirale - alles Formen aus der Natur und alte Symbole. In vielen Kulturen sind Kreistänze ein Bestandteil des Alltags. Wir tanzen einfache Kreis- und Reihentänze vorwiegend aus Griechenland und den Balkanländern aber auch aus anderen Kulturen und neu choreografierte.

Im ersten Teil des Abends tanzen wir bewegte Tänze, die uns auch mal zum Schwitzen bringen, im zweiten Teil Tänze, mit denen wir zur Ruhe kommen und in die eigene Mitte finden. Bitte bequeme Kleidung, tanzgeeignete Schuhe und eine Decke bzw. Kissen zum Sitzen mitbringen.

Die Wirkung der Tänze entfaltet sich durch die sich immer wiederholenden einfachen Schrittfolgen, deshalb ist Tanzerfahrung nicht notwendig.

Leider keine Termine im laufenden Halbjahr mehr.

Sobald das neue Halbjahr startet, veröffentlichen wir die neuen Termine, bitte sehen Sie auch [ .. die bereits bekannten Termine].