HOMÖOPATHIE BEI ERKÄLTUNGEN

Sanfte Mittel gegen Schnupfen, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen

Eine rote, laufende Nase, hämmernder Druck im Kopf, eine heisere Stimme oder ein bellender Husten: Kaum jemand bleibt im Winter vor einer Erkältung oder einem grippalen Infekt verschont.

Die Homöopathie kennt zahlreiche Mittel, die die Erkältungszeit erheblich erträglicher machen können. Von Aconitum bis Zincum stehen Ihnen eine Vielzahl von kleinen homöopathischen Helfern zur Verfügung. Ganz ohne Nebenwirkungen.

Sie lernen die wichtigsten Einzelmittel und die richtigen Potenzen kennen und erfahren, welches Mittel wogegen hilft. Nach dem Vortrag sind Sie in der Lage, sich Ihre homöopathische Hausapotheke zusammenzustellen und sich und Ihre Familie kompetent zu behandeln.

Infos, Termine & Anmeldung:

HOMÖOPATHIE BEI ERKÄLTUNGEN
Sanfte Mittel gegen Schnupfen, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen

Termine:

Kurs Nr. 182-07-021,
Donnerstag 29.11. 2018, 19.00 – 21.00 Uhr,
€ 15,-

 

Kursleiterin:  Andrea Thümmel
Ort: Frauenbildungszentrum Bad Homburg